Grundlos geächtet

 

KIRSCHLORBEER

 

du sollst du sollst
ausrotten
in deinem garten
alles was nicht stammt
von heimischer art
so gebieten es propheten
eines grünen reinheitswahns

 

thujahecke
sommerflieder
kirschlorbeer
sie haben heisst es
keinen wert
sie sollen weg
mit stumpf und stiel

 

von gartendiktatoren
lasse ich mir nichts befehlen
sieh mein alter kirschlorbeer
hängt silber in den frühling
blütentrauben reich geschmückt
mit goldnen rosenkäfern

 

es duftet es duftet
honigsüss die luft im mai
von meinem balsamstrauch
so duftets nur im paradies