Ode an den Odor

 

FRISCH GEPRESST

 

voll randvoll drängend
leerung ist ein werk der not
und wilder heimlichkeit
kakofonisches tongemälde
in edelgasiger beschwingtheit

 

das schmiegsame sekret
in schlanker formung
weiss zu schmeicheln
den rezeptoren
mit süsslichem ruch
aus dem düngersack
des lebens