Sehnsucht nach damals

 

ERINNERUNG

 

geflochtene himbeerruten
geschnittenes haselholz
gegerbte kartoffelstauden
und überhaupt alles
was der garten hergibt
an dürrem und brennbarem
aufgeschichtet zum stoss

 

flamme frisst sich
durch das knusperbrot
rauch flattert auf
würzt herrlich den nebel

 

den nebel
den der herbst streute
damals
vor seligen zeiten
als grossvater herr war
über den asthaufen
hinter dem haus