Der von Hans Herrmann verfasste Roman "Das Jahr des Jüngers" handelt vom Dichter Stefan George und seinem Jüngerkreis. Ihm gehörte auch der spätere Hitler-Attentäter Claus Schenk Graf von Stauffenberg an.

Fastfood für Lesehungrige

E-Buch, Neuerscheinung

 

 

Ein Klosterschüler, der im Zeiten der Pest zum Mörder wird. Ein Hausmeister, der sich als Psychotyrann entpuppt. Kinder, die im Wald ein mörderisches Spiel spielen. Ein Tag im Leben von Mad Sherlock, dem irren Pendant zum weltberühmten Detektiv Sherlock Holmes. Ein Uhrmacher, der mit einer kleinen Finte den Lauf der Geschichte beeinflusst – und weitere spannende, seltsame und skurrile Kurzgeschichten mehr. Für Leute mit grossem Lesehunger und kleinem Zeitbudget.

 

 

Hans Herrmann

Unter der Seufzerbrücke

Diverse Onlineshops

Fr. 1.00